Home & Inspiration

Willkommen 2014

Montag, 17. Dezember 2012

Passt perfekt......


.............. für eine Kerze!

Hallo meine Lieben,

in unserer Küche sieht es oft wie auf einem Schlachtfeld aus - neben den Backutensilien liegen meine Bastelutensilien - und so kommt es, das manchmal ganz ungewollt eine VerMischung entsteht! So auch neulich, als ich bemerkte, dass die kleinen Kerzen in die Öffnung der Mini-Gugl passen! Zuerst wurde dann also gebacken und danach Gips gegossen!

Und die passen nicht nur Weihnachten sondern auch bei einem Geburtstag auf den Tisch!

Und dann durfte ich am Wochenende in meinen PC-Bildschirm "reinkrabbeln"!

Ich kam mir vor wie im Film - wenn ihr versteht was ich meine!

Ich durfte bei ......


............... ach seht einfach selbst ob ihr erahnt wo ich zu Besuch war!


So schön alles! Einfach traumhaft schön!


Und ich wurde so verwöhnt! Ein leckerer Apfel-Zimt-Kuchen wurde extra gebacken und mit Eis serviert - mmmmmmmmmmh! 




Und wer noch mehr von diesem wundervollen Haus sehen möchte muss unbedingt hier vorbeischauen!



Mit diesen wundervollen Impressionen verabschiede ich mich auch schon wieder von euch und wünsche euch allen noch eine entspannte Vorweihnachtswoche!

Alles Liebe und habt es fein 

XOXO

Sylvia




Kommentare:

  1. Sind die schön, deine Gugl-Kerzenständer!! Eine tolle Idee für den nächsten Geburtstagstisch ♥

    Uih....so aufgeräumte Häuser kann ich grad gar nicht sehen *das schlechte Gewissen lässt grüßen)..bis Weihnachten muss ich hier noch dieses Schlachtfeld aufräumen!
    Eventuell muss ich Weihnachten nochmal verschieben.....
    Allerliebste Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Sylvia,
    wow, tolle Bilder, Du warst bei der lieben Nicole, bin mir sicher dass Ihr viel Spaß hattet.
    Die Idee mit den Minigugeln ist echt super!
    Herzliche Grüße und eine schöne Woche
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. eine sooooooo geniale und schöne idee mit den guglhupfkerzenständern!!!
    die wohnimpressionen und das dortige verwöhnprogramm machen neidisch ;-))
    herzlichste vorweihnachtlichbesinnliche grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sylvia,
    Das Bloggerland ist schon verrückt, vorallem, wenn man so tolle Frauen kennenlernt und so schöne Stunden miteinander verbringen kann:-)))
    Die Idee mit dem Guglhupf ist genial, wäre ich so auch nicht drauf gekommen...
    Hab noch einen schönen Tag und sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sylvia,
    Deine Idee mit den Gugglformen ist toll, probiere ich auch mal aus. Kann man sie denn danach noch zum Backen benutzen?
    Da warst Du also bei Nicole und Daggi war auch da...
    Ja, da habe ich auch schon mal gesessen, sie hat es wunderschön ♥
    Sie wohnt genau gegenüber von meiner besten Freundin, da läuft man sich immer mal über den Weg.
    Dir noch einen wunderschönen Wochenanfang, ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Sylvia,
    super Idee mit den Gips Gugelhupfs, sieht voll schön aus.
    Ja wo warst du denn???
    O.k. ich muß sagen ich hab´s gleich beim ersten Bild erraten.
    So ein Traum in weiß.
    Schön das ihr beisammen ward und leckeren Apfelkuchen genießen durftet.
    ♥lich liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sylvia,
    Deine Idee mit den Gugl finde ich ja genial!!! Kann man denn die Form hinterher noch benutzen? Ich würde mich sehr freuen, wenn Du diese Idee nochmal mit mehr Infos postest, wie Du es genau gemacht hast usw. bei Deinem besuch bei Nicole sind ja wirklich wunderschöne Bilder entstanden und ihr 3 strahlt ja auch alle ganz glücklich in die Kamera!!! Toll, das man durch das Bloggen Menschen kennen lernt, denen man sonst vermutlich nie begegnet wäre!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Hallo meine liebe Sylvia,

    ja wo warst du denn nur ??? ;o).
    Ich gebe dir Recht: es war ein wunderschöner Nachmittag, an dem wieder alles gepasst hat - die traumhafte gemütliche Umgebung (ich wäre am liebsten auf dem Stuhl festgeklebt, dann hätte ich da bleiben müssen *ggg*), der leckere Kuchen und Kaffee und natürlich WIR !
    Das nächste Treffen findet, wie versprochen, bei mir statt. Bei mir sieht es zwar nicht so schön und auch ganz anders aus (also nicht shabby und auch nicht so weiß), aber ich hoffe, du fühlst dich trotzdem wohl bei mir (oh Gott, ich muss schon mal anfangen die Back- und Kochbücher zu wälzen ... ich glaube ich habe gesagt, ihr könnt schon morgens kommen, oder hab ich das falsch in Erinnerung - manchmal rede ich ohne nachzudenken ;o) ???) Nein, Quatsch - ihr seid natürlich immer herzlich willkommen!

    So meine Liebe, ich denke wir hören oder lesen vor Weihnachten nochmal.

    Herzallerliebste Grüße über den Berg
    Daggi

    AntwortenLöschen
  9. Das gleiche hab ich auch gedacht, als ich so einen Mini-Gugelhopf bekam ;-) aber ausprobiert habe ich es noch nicht. Aussehen tut es jedenfalls richtig schön.
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe silvia...ich habe auch so kl. guglhupfformen...im sommer bei einem Usertreffen von der Annely gekauft...die werde ich gleich holen und für den Weihnachtstisch herrichten.... dein Besuch in der Casa.... ein Traum... wer ist denn wer auf dem Bild... verräts du das???? - ich bin grad ein wenig erschöpft... die OP - nun arbeite ich wieder und bin alleine im Büro...da bleibt die Lust am Bloggen auf der strecke...im Urlaub wieder mehr...lg von der tina... die dich so gerne hier besucht...:)

    AntwortenLöschen
  11. Das mit den Minigugls ist ja genial!!!
    Ich habe dir Form - einmal für die normale Küche zum Backen, dann nochmal für die Seifenküche um Seifchen und Badepralinen zu machen.
    Gips habe ich auch noch, da ich im Sommer Blümchen und größere Gugls aus Gips gemacht habe.

    Der Besuch, bzw die Fotos von La casa blanca sehen traumhaft schön aus!

    Ich wünsche dir eine schöne Woche,

    Biene aus dem Seifengarten

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sylvia, die Mini Gugls sind super und nicht nur jetzt zur Weihnachtszeit dekorativ. Tolle Impressionen hast Du von Deinem Besuch mitgebracht. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Sylvia,

    Das ist ja echt ne coole Idee!! Da brauchst du meine Backanleitung doch gar nicht mehr....nein nein ich werd sie im nächsten Post anfügen, wird aber wahrscheinlich noch bis Jan. dauern....falls du sie früher brauchst, melde dich einfach bei mir...Die Gipsgugel muss ich mir merken für den nächsten Geburri meines Sohnes....hast du die auch in Silikonformen gefüllt? Oder was meinst du geht das? Und meinst du kann ich danach noch Backen mit denen?
    Nicole wohnt wahrlich wunderschön!!! So richtig romantisch..... Ich finds toll, dass ihr euch immer wieder trifft!! Liebe Grüsse Sarah

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sylviaa,

    eine tolle Idee mir den Guglis! Das gefällt mir sehr gut!
    Die Bilder sehen nach einem sehr gemütlichen Bloggertreffen aus, sehr schön!

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sylvia,
    welch tolle Idee, die Mini-Gugel-Formen als Kerzenhalter zu verwenden. Das sieht so schön aus!
    Und deine mitgebrachten Impressionen sind auch wundervoll - da ist man doch gerne zu Gast!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  16. Ohhhh Liebelein, ich bin puderrot im Gesicht. Ich weiß gar nicht was ich dazu sagen soll und zu all den lieben Kommentaren hier. Ich bin so gerührt und auch ein wenig stolz :o) Ich danke Dir dafür, dass Du mein Haus so schön fotografiert hast und es ist eine Ehre für mich, dass Du es hier auf Deinem traumhaften Blog präsentierst. Dicken Knutscha dafür! Aber das einzig Wichtige war doch der Moment und wir haben ihn so genossen. Es war ein toller und entspannter Tag mit viel Gesprächsstoff und es ist verblüffend, wieviele Gemeinsamkeiten wir 3 festgestellt haben :o) Shake Hands ;o)))

    Ich sende Dir ganz liebe Grüße über den Berg und freue mich schon auf nächstes Jahr.

    Nicole

    PS: Das Foto, oh Gott ich sehe sooo schrecklich aus, total verzottelt...

    AntwortenLöschen
  17. Die Hupfl Kerzenständer sind ja wirklich herzallerliebst. Ach, ich liebe es, wenn durch (glückliche) Zufälle Bastel- oder Dekoideen entstehen. La Casa Blanca ist wunderschön, da war ich auch schon häufiger zu Gast (virtuell zumindest) Einen schönen Abend wünscht Michi

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Sylvia,
    die Idee mit den Gips-Gugls ist ja super, die krieg ich vielleicht auch noch hin, auch ohne Bastelgen, wo war nur die angebrochene Gipstüte???
    Was für ein Wahnsinns-Zuhause das ist ja schön bei Nicole, toll dekoriert und alles sooooo zauberhaft.
    Sehr schön alles
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  19. Eine tolle Idee!
    Und dein Besuch bei Nicole war bestimmt toll!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  20. Guten Morgen Sylvia ,
    wie ich sehe , bist du auch unter die Gipsbäckerin gegangen . Machts Spaß oder ??? Kann zur Sucht werden :)))
    Deine Bilder vom eigenen Heim ,
    aber auch die von Nicole`s La Casa Blanca , sind traumhaft schön . Ihr hattet bestimmt einen zauberhaften Tag mit einander .
    Ich wünsche dir nun eine schöne , restliche Adventswoche & ein wunderschönes , stimmungsvolles Weihnachtsfest .
    Allerliebste Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  21. Guten Morgen liebe Sylvia,
    die Idee mit den Guglhupfformen im Kleinformat als Kerzenhalter ist klasse. Ich hatte mal eine große Form für den Garten gegossen. Man sieht mal wieder, es sind einem keine Grenzen diesbezüglich gesetzt, was man so alles mit Gips machen kann. Deine Bilder von deinem Besuch bei Nicole sind klasse geworden.

    Ich wünsche Dir und deiner Familie ein wunderschönes und besinnliches Weihnachtsfest.

    ♥-liche Grüße, Lill

    AntwortenLöschen
  22. Habe ich dir eigentlich schon gesagt, dass mir dein weihnachtlicher Header total gut gefällt?
    Der ist wirklich schön.

    Deine Aufnahmen natürlich auch.

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Sylvia,

    die Guglhupfformen als Kerzenhalter sind wirklich toll und sie sind bestimmt auf jedem Kaffeetisch eine süße Dekoration!
    Nicole hat ein wunderschönes Zuhause, ein Traum!!!

    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein besinnliches Weihnachtsfest!

    Alles Liebe Angela

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Sylvia,
    ich bin total begeistert und ich finde sie sooo schön!Hab es immer noch nicht raus wie man es macht.Habe es versucht und ich bekomme sie nicht mehr aus der Form raus..lach
    Auch sind die Bilder von eurem gaaaanz tollem Bloggertreffen ein Traum.Es sieht alles so schön und romantisch aus.Herrlich.
    Ganz liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  25. Das sind wirklich schöne Bilder. Wie aus dem Katalog! Und der Kuchen erst! Mmmhhh...
    Die Idee mit den kleinen Gugeln ist klasse, besonders wenn man sie bei einem Geburtstag wieder verwerten kann;-) Für meine Tochter müssten sie dann allerdings pink angesprüht werden:-D

    Liebste Grüße
    Alina

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Sylvia

    Die mini Gugelkerzenhalter sind ja ganz wunderbar!!!
    Das ist auch toll um mal wieder mit Kindern etwas zu basteln ;-).

    Danke für die Idee.

    Herzlichst
    Mela

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Sylvia,
    so ein nettes Dreimäderlhaus, schön das ihr Euch gefunden habt ...
    Die Fotos sind toll und wunderschön und Deine Guglhalteridee einfach grandios.
    Nun muß ich so eine Form auch endlich haben ...
    Schöne Woche Du Genie
    Herzlichst Susa

    AntwortenLöschen
  28. Alles ist so schön im weiß ! Schön tag. Christine

    AntwortenLöschen
  29. Mit deinen wunderbaren Impressionen kommen so schön langsam die Weihnachtsgefühle und -stimmung ans Tageslicht ...
    So schön ...
    Besinnliche Feiertage!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Sylvia Das sieht schon so perfekt und weihnachtlich aus - ich wünschte bei mir wär auch schon alles so schön hergerichtet... Dir eine schönes Weihnachtsfest und liebe GRüße Iris

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Sylvia,
    das sind ja wunderschöne Bilder, sieht alles sehr gemütlich aus - da gucke ich gleich mal vorbei ;o)
    Aber Deine Gips-Guglhüpfer sind ja auch klasse! Eine tolle Idee!!!
    Wünsche Dir und Deiner Familie eine wunderschönes Weihnachtsfest, viel Zeit für schöne Dinge und ein glückliches und gesundes neues Jahr!
    Alles Liebe,
    Irina

    AntwortenLöschen
  32. Auf den ersten Blick sieht es ja ganz hübsch aus, aber auf den zweiten wohl eher ziemlich kitschig...
    Und dennoch so durchgestylt, dass es schon wieder gar nicht gemütlich ist.
    Trotzdem schöne Weihnachten
    Gudrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo "Gudrun",
      zum Glück sind die Geschmäcker ja verschieden. Was du "kitschig", "durchgestylt" und "nicht gemütlich" findest, gefällt vielen anderen Menschen sehr gut.
      Das ist ja das schöne am Leben: jeder kann, soll und darf nach seiner Fasson leben. Oder findest du nicht ?

      Auch dir "trotzdem" schöne Weihnachten

      Löschen
  33. Das ist ja eine tolle Idee mit den Förmchen als Kerzenständer, das muß ich mir merken !!!
    Liebe Grüsse Mia

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Sylvia,

    ich wünsche Euch ein fröhliches Weihnachtsfest und alles Gute für 2013.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Sylvia ,
    jetzt komme ich auch noch mit einem Kommentar zu den Mini-Gugels .Vor etwa 2 Jahren habe ich selber welche gegossen und zu geburtstagen verschenkt . Ich habe sie vorher mit schkobrauner Farbe (Bauernmalfarbe) angemalt , sie sahen aus , wie echte Schokogugelhupferl :o) ! Wer mag , kann auch mit der Farbe der Kerzen variieren !
    Frohe Festtage allerseits , mara-kathina

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Sylvia!!!

    Mach es wie der Weihnachtsbär -
    der nimmt das Leben nicht so schwer,
    lässt keine Sorgen durch sein Fell,
    er liebt die Welt ganz warm und hell.
    Und sollte Sie mal dunkel sein,
    geniesst er sie bei Kerzenschein.

    Ein wunderschönes, friedvolles und kuschliges Weihnachtsfest sowie alles erdenklich Gute für das Jahr 2013 wünscht dir deine Reisehex URSULA ♥

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Sylvia,
    ich wünsche dir und deinen Lieben ein frohes Weihnachtsfest!!!
    Ich hoffe, ihr hattet gestern einen schönen Heiligen Abend!
    Da warst du wirklich an einem wunderschönen Ort zu Besuch. Die Bilder sehen traumhaft aus...
    Die Minigugelhupfkerzenständer gefallen mir auch sehr sehr gut.
    Hab schöne Feiertage!
    LG Rosaline

    AntwortenLöschen
  38. Весела Коледа скъпа Силвия!
    Поздрави и пегръдси от мен.

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Sylvia

    herzlichen Dank für deine Lieben Worte.))

    wünsche dir und deinen Lieben weiterhin frohe Feiertage und ein gutes 2013!

    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen